Mann findet Königspython im Hausflur

Wallhausen. Am Dienstag um kurz nach 22:30 Uhr teilte ein 58-jähriger Mann mit, dass sich im Treppenhaus seines Mehrfamilienhausen im ersten OG eine Schlange befinden würde.

Die eintreffenden Beamten konnten dort kurze Zeit darauf tatsächlich eine Königspython auffinden.

Die Beamten verpackten die Schlange in einen mitgebrachten Sack und verbrachten sie zu einer Tierärztin, die sich um das Tier kümmerte.

 

Quelle: Polizeipräsidium Aalen
Titelbild: Symbolbild © Ermolaev Alexander – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Mann findet Königspython im Hausflur

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});