http://schweiz-liebe.com

Tierpark Langenberg endlich wieder offen!

26.02.2021 |  Von  |  News

Am kommenden Montag darf der Tierpark Langenberg seine Tore für das Publikum wieder öffnen. Das Wildnispark-Team freut sich sehr, ab 1. März wieder Besucherinnen und Besucher empfangen zu dürfen. Das weitläufige Areal bietet gute Voraussetzungen für einen sicheren Erholungsausflug. Das Restaurant im Langenberg verkauft bei schönem Wetter Take-Away-Speisen und Getränke.

Auch die Angebote für Schulklassen dürfen wieder stattfinden.

„Wir sind sehr froh, dass der Bundesrat in seiner letzten Sitzung diesen Lockerungsschritt beschlossen hat“, erklärt Karin Hindenlang Clerc, Geschäftsführerin der Stiftung Wildnispark Zürich. „Das Tierpark-Areal bietet beste Voraussetzungen, dass sich die Besucherinnen und Besucher an der frischen Luft in einem sicheren Rahmen entspannen und erholen können. Wir freuen uns sehr auf unsere Gäste!“

Der Langenberg ist flächenmässig der grösste Tierpark in der Schweiz und verfügt über breite Wege – im Rahmen der Vorkehrungen gegen die Corona-Pandemie ist das ein wesentlicher Vorteil: Die seitens Behörden zugelassene Anzahl Gäste ist so gross, dass sie sogar in normalen Jahren an den meistbesuchten Tagen nicht erreicht wird.

Da der Tierpark über mehrere Eingänge verfügt und keinen Eintritt verlangt, können sich die Besucherinnen und Besucher gut verteilen; die Gefahr von Menschen- ansammlungen ist gering. Die Tierhäuser bleiben vorderhand geschlossen.

Die warmen Temperaturen haben bereits die Bären geweckt. Garantien für eine Sichtung gibt der Wildnispark jedoch keine ab, denn wenn es nochmals kalt werden sollte, verziehen sich die ‚Mutzen‘ womöglich wieder in ihre Höhlen.

Maskenpflicht und Versammlungsverbot

Auf dem ganzen Areal gelten die Regeln des Bundessamtes für Gesundheit und unser Schutzkonzept. Dazu gehören die Maskenpflicht für Personen ab 12 Jahren und der Mindestabstand von 1.5 Metern. Auch Ansammlungen von mehr als 15 Personen sind untersagt. „Wir zählen dabei auf die Eigenverantwortung unserer Gäste“, sagt Karin

Hindenlang. „Falls nötig, wird unser Team auch einmal freundlich ermahnend einschreiten.“

Gastronomie, Schulklassen, Naturmuseum und Besucherzentrum

Das Restaurant Langenberg verkauft bei schönem Wetter Take-Away-Speisen und Getränke. Die Angebote für Schulklassen dürfen wie bisher stattfinden. Der Saisonstart von Besucherzentrum und Naturmuseum in Sihlwald ist wie jedes Jahr auf den 21. März terminiert, allerdings ohne grossen Eröffnungsevent.

 

Quelle: Stiftung Wildnispark Zürich
Bildquelle: Stiftung Wildnispark Zürich


Ihr Kommentar zu:

Tierpark Langenberg endlich wieder offen!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.