http://schweiz-liebe.com

Unvorstellbar bei den Temperaturen – Hund im Auto gelassen

26.07.2019 |  Von  |  Haustiere, News
http://alcat-suisse.com
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Unvorstellbar bei den Temperaturen – Hund im Auto gelassen
Jetzt bewerten!

Obwohl oder vermutlich gerade auch weil gestern in weiten Teilen Deutschlands der heißeste Tag seit Wetteraufzeichnungen war, begab sich ein 63-jähriger Neustadter ins gut klimatisierte Kino.

Dass aber bereits an normalsonnigen Tagen Temperaturen von über 60 Grad im Innenraum eines Autos entstehen, wenn dieses nur eine halbe Stunde in der Sonne steht, hatte der Herr wohl vergessen. Er ließ seinen Hund im PKW zurück, die Scheiben nur einen Spalt weit geöffnet.

Weil der Gedankenlose nicht ermittelt werden konnte, musste eine Scheibe des Autos eingeschlagen werden. Die ehemalige Lebensgefährtin des 63-Jährigen nahm sich im weiteren Verlauf dem Tier an. Außer den Kosten für die Scheibe wird der Herr die Gebühren für den Polizeieinsatz zu tragen haben. Die Fachbehörde der Stadtverwaltung wurde über den Vorfall informiert.

 

Quelle: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Artikelbild: Symbolbild (© RZ_Videos – shutterstock.com)


Ihr Kommentar zu:

Unvorstellbar bei den Temperaturen – Hund im Auto gelassen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

pill-schweiz.com