http://schweiz-liebe.com

Vättis SG: Hund von zwei Hunden attackiert und verletzt – Zeugenaufruf

02.08.2019 |  Von  |  Haustiere, News
http://alcat-suisse.com
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Vättis SG: Hund von zwei Hunden attackiert und verletzt – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Am Donnerstag (01.08.2019), um 9 Uhr, ist der Hund eines 52-jährigen Mannes im Bereich Cholhüttenau, in der Nähe des Sportplatzes von zwei fremden Hunden angegriffen und verletzt worden.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Der 52-Jährige war mit seinem Golden Retriever an der Leine im Bereich Winkel unterwegs, als zwei Doggen den Hund angriffen. Der Hund wurde im Rückenbereich verletzt und musste in tierärztliche Behandlung gebracht werden. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen, die Angaben zur Herkunft der beiden Doggen oder zum Vorfall machen können. Sie werden gebeten, sich bei der Polizeistation Bad Ragaz, 058 229 54 20, zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen


Ihr Kommentar zu:

Vättis SG: Hund von zwei Hunden attackiert und verletzt – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

pill-schweiz.com