Eule sitzt vor der Tür

Bremerhaven. Da staunte eine Anwohnerin am späten Mittwochabend nicht schlecht, als sie ihre Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in der Otto-Suhr-Straße öffnete: Vor der Tür saß eine leibhaftige Schleiereule.

Das war vermutlich das Letzte, was die Frau vermutete, als sie gegen 22.35 Uhr Geräusche hörte und nachsehen wollte.

Das Tier befand sich im Treppenhaus und hatte sich hoffnungslos verflogen. Nun saß die Eule da und schien auf Hilfe zu warten. Dafür sorgte die Anwohnerin, die bei der Polizei anrief. Vorsichtig traten die Beamten an das Tier heran und konnten es nach kurzer Zeit einfangen. Behutsam wurde der nachtaktive Jäger wieder nach draußen gebracht und in die Freiheit entlassen.

 

Quelle: Polizei Bremerhaven
Bildquelle: Polizei

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Eule sitzt vor der Tür

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});