http://schweiz-liebe.com

Hilfe für verletzten Wanderfalken mit gebrochenem Fuß in Tierklinik Gießen

23.07.2019 |  Von  |  News, Wildtiere
http://alcat-suisse.com
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Hilfe für verletzten Wanderfalken mit gebrochenem Fuß in Tierklinik Gießen
Jetzt bewerten!

Herborner Polizisten übergaben am Sonntag (21.07.2019) einen verletzten Falken in tierärztliche Behandlung.

Am Morgen bat ein Spaziergänger die Ordnungshüter um Hilfe. Er hatte den verletzten Vogel in der Nähe der Autobahnbrücke bei Ehringshausen entdeckt. Mithilfe eines Kartons gelang es den Polizisten den Wanderfalken einzufangen und in die Veterinärklink der Uni Gießen zu fahren.

Nach einer ersten Einschätzung der Veterinärmediziner hat sich der Falke das Gelenk eines Laufes gebrochen. Derzeit wird der Vogel in der Gießener Tierklink gepflegt und aufgepäppelt, damit er wieder zu Kräften kommt.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Lahn – Dill
Bildquelle: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Lahn – Dill


Ihr Kommentar zu:

Hilfe für verletzten Wanderfalken mit gebrochenem Fuß in Tierklinik Gießen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

pill-schweiz.com