Kanton Thurgau: Fledermäuse – geheimnisvoll, faszinierend, schützenswert

In grosser Vielfalt beleben Fledermäuse den Nachthimmel. Die Sonderausstellung im Naturmuseum Thurgau widmet sich den geheimnisvollen Königinnen der Nacht.

Am kommenden Sonntag findet eine öffentliche Führung statt.

Die neue Sonderausstellung „Fledermäuse – geheimnisvoll, faszinierend, schützenswert“ stellt die Tiergruppe mit ihren faszinierenden Eigenarten und ihre Vielfalt mittels zahlreicher attraktiver Exponate und interaktiver Stationen vor. Nach fast 15 Jahren auf erfolgreicher Tournee durch viele Museen hat das Naturmuseum Thurgau die Eigenproduktion aktualisiert und präsentiert sie noch einmal dem Publikum.

Museumsdirektor Hannes Geisser startet den öffentlichen Rundgang durch die Ausstellung am Sonntag, 28. August 2022, um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Anmeldung unter www.naturmuseum.tg.ch, Telefon 058 345 74 00

 

Quelle: Kanton Thurgau
Titelbild: Rudmer Zwerver – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Kanton Thurgau: Fledermäuse – geheimnisvoll, faszinierend, schützenswert

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});