http://schweiz-liebe.com

SUST-Akademie: Spannende Vorlesungen für wissbegierige Tierfreunde

04.09.2019 |  Von  |  Allgemein, Haustiere, Hunde, News, Nutztiere, Wildtiere  | 

Wissen Sie, wie man bei Hunden oder Katzen den Puls misst oder wann ein Igel wirklich Hilfe braucht? Wissen Sie, dass Fledermäuse mit den Ohren „sehen“? Können Fische zählen?

Von Erste Hilfe bis Tiertraining fürs Haustier bietet die SUST-Akademie ab November 2019 eine breite Palette an spannenden und lehrreichen Vorlesungen an.

Weiterlesen

Unbekannte verunreinigen Bach – rund 10’000 Fische in Zuchtteichen tot

22.08.2019 |  Von  |  News, Nutztiere  | 

Naumburg (Landkreis Kassel): Unbekannte haben am Montag in Naumburg-Elbenberg im Landkreis Kassel einen Bach verunreinigt.

Dadurch sind in neun Teichen einer angrenzenden Fischzuchtanlage, denen Wasser des Baches zugeführt wird, offenbar die gesamten Fischbestände vernichtet worden. Nach Einschätzung der beiden betroffenen Fischzüchter dürfte es sich insgesamt um rund 10.000 Fische handeln. Der finanzielle Schaden wird auf ca. 25.000 Euro beziffert.

Weiterlesen

Rhönschafe (mutmasslich geschächtet) tot aufgefunden – Wer tötete sie?

22.08.2019 |  Von  |  News, Nutztiere  | 

Wölfersheim. In der Verlängerung der Oberpforte in Richtung Utphe in Berstadt fand eine Spaziergängerin am Mittwoch vergangener Woche (14. August) die Überreste von drei toten Schafen auf.

Bei der Untersuchung durch das Veterinäramt konnte festgestellt werden, dass es sich um drei Rhönschafe handelt, die keine Ohrmarke hatten und auch nie besessen haben.

Weiterlesen

Sursee LU: Weitere Mahnwache vor einem Schlachthof

20.08.2019 |  Von  |  News, Nutztiere  | 

„Lucerne Animal Save“ wird am Freitag, 23. August 2019 die nächste Mahnwache vor dem Schlachthof in Sursee abhalten, um gegen das Töten von Tieren zu demonstrieren. 

„Lucerne Animal Save“ wurde vor einem Jahr gegründet und ist Teil des weltweiten Netzwerkes der Organisation „The Save Movement“. The Save Movement besteht aus weltweit 560 Gruppen die Mahnwachen vor Schlachthöfen abhalten. In der Deutschschweiz gibt es bereits sieben Gruppen in folgenden Städten: Luzern, Zürich, St.Gallen, Basel, Thun, Wohlen, Schwyz und Oensingen.

Weiterlesen