17 Mai 2019

Weltbienentag 2019 erinnert an die unverzichtbare Bedeutung dieser Tiere

Bienen haben für die Entwicklung der meisten Blütenpflanzen eine essentielle Bedeutung, denn sie dienen oftmals als deren Bestäuber. Um diese Rolle sowohl öffentlich als auch politisch zu verankern, hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 20. Mai als jährlichen "World Bee Day" ausgerufen, der in diesem Jahr zum zweiten Mal begangen wird. Damit unterstreicht die Weltgemeinschaft auch die Sorge über den Rückgang der weltweiten Bienenpopulation und die Bedeutung des dringend benötigten Schutzes der Tiere.

Weiterlesen

Bullterrier-Welpen illegal eingeführt - Hundehändler vorläufig festgenommen

Polizeibeamte haben am Mittwoch (15.05.2019) zwei 22 und 41 Jahre alte Männer vorläufig festgenommen, die im Verdacht stehen, einen zirka 15 Wochen alten Bullterrier illegal nach Deutschland gebracht zu haben. Die Männer reisten offenbar am Mittwoch nach Deutschland ein und hatten wohl die Absicht, den Vierbeiner gegen 16.40 Uhr auf einem Parkplatz an der Strasse unter dem Birkenkopf zu verkaufen. Eine Tierschutzorganisation besass bereits im Vorfeld Informationen über den geplanten Handel und erstattete Anzeige bei der Polizei.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});