http://schweiz-liebe.com

Entenküken in einen Gullischacht gefallen – von Polizei gerettet

19.06.2019 |  Von  |  News, Wildtiere
http://alcat-suisse.com
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Entenküken in einen Gullischacht gefallen – von Polizei gerettet
Jetzt bewerten!

Weil ihre gesamte Nachkommenschaft, bestehend aus sechs winzigen Küken, in einen Gullischacht gefallen war, schnatterte sie hochgradig nervös immer wieder im Kreis um den Schacht herum.

Herbeigerufene Polizeibeamte bastelten mit einer von Anwohnern bereitgestellten Juteschnur eine Angel und fischten damit in einer spontanen Rettungsaktion die Entenkinder aus dem 170 cm tiefen Loch.

Die überglückliche Mutterente konnte daraufhin ihre komplette Belegschaft unversehrt wieder unter ihre Fittiche nehmen.






 

Quelle: Polizeiinspektion Celle
Bildquelle: Polizeiinspektion Celle


Ihr Kommentar zu:

Entenküken in einen Gullischacht gefallen – von Polizei gerettet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

pill-schweiz.com